Startschuss in

Strecke

Gelaufen wird auf durchgehend asphaltierten Wirtschaftswegen (nicht verkehrsfrei!). Die große Runde mit 6 Kilometern ist siebenmal zu durchlaufen (rot), daran schließt sich ein Zieleinlauf von 195 Metern an (blau).

 Laufstrecke

 

>> Hier geht´s zum interaktiven Streckenplan

 

Die Strecke wurde am 21. Juli 2012 offiziell vom DLV-Beauftragten Udo Brandt vermessen. Das Vermessungs­proto­koll kann hier heruntergeladen werden
(PDF, ca. 4 MB).

Im Jahr 2013 wurde die Strecke im entgegengesetzten Drehsinn durchlaufen.

 


 

Zieleinlauf

 

Zieleinlauf

Auf dem Pendelstück wird auf der rechten Straßenseite gelaufen (rot). Nach der siebten Runde geht es noch einmal etwa 100 Meter auf der Strecke entlang, dann wird rechts zum Zieleinlauf abgebogen (blau).